Das Konzept

In dem Kunstraum am Marktplatz bildet sich eine Gemeinschaft aus aktuell einer Malerin Christine Pahl, einer Bildhauerin – Claudia Eichenauer, einer Fotografin und Objektkünstlerin Bettina Greslehner und einer Restaurateurin – Renate Obermayr-Aigner. Daraus entsteht eine Kooperation für das Kunstprojekt „ Atelier am Markt“. Jeder einzelne arbeitet unabhängig und selbstständig, in gemeinschaftlicher Atmosphäre. Die Basis für das Konzept einer neuen, zeitgemäßen Art der Zusammenarbeit bilden unsere offenen Arbeitsräume mit Präsentation auf Straßenniveau. Keine langweiligen Großräume, sondern ein Ort der Begegnung, an dem Kreative ihre Ideen verwirklichen können und ihre Besucher dazu einladen, im Rahmen geregelter Öffnungszeiten die Werke zu betrachten und in gemütlicher Galerieatmosphäre zu verweilen.

Öffnungszeiten: Dienstag 09.00-14.00, Donnerstag und Freitag 14.00-19.00, Samstag 09.00-14.00    

Ateliergründung Nov 2014 © Bettina Greslehner